Neues Tool sorgt für sichere Haftung

Foto: Kemper System

Besteht eine sichere Haftung? Das ist eine der am häufigsten gestellten Fragen beim Einsatz von Flüssigabdichtungen. Deshalb präsentiert Hersteller Kemper System jetzt ein neues Service-Tool: Mithilfe einer doppelten Suchfunktion (Hersteller und Membran) können sich Dachdecker, Bautenschützer und Planer schnell informieren, welche Kemperol-Abdichtung in Kombination mit welcher Grundierung auf welchem Untergrund haftet. Der Hersteller hat dafür die Dachbahnen aller gängigen Hersteller getestet und umfangreiche Haftzugtests durchgeführt. Die Informationen sind in einer Datenbank hinterlegt, die im Internet unter www.kemperol.de unter dem Punkt „Kemperol hält“ abgerufen werden kann.

 

Kemper System GmbH & Co. KG
D-34246 Vellmar
www.kemperol.com

Zurück zur Übersicht