Neuer Jet-Chef mit hohen Zielen

Ralf Dahmer

Zum 1. April hat Ralf Dahmer die Leitung der Jet-Gruppe übernommen. Er folgt damit auf Eric Pans, der das Unternehmen in den letzten zehn Monaten als Interims-CEO leitete. Ralf Dahmer verfügt über mehrjährige Erfahrung im internationalen Vertrieb für den Bereich Gebäudetechnik und war bereits an der Geschäftsführung verschiedener Unternehmen beteiligt. In seiner neuen Rolle will der 49-Jjährige die Expansionsstrategie des Unternehmens weiter etablieren. Auch die Produktentwicklung sowie die Internationalisierung und Digitalisierung des Unternehmens sollen künftig noch stärker gefördert werden. Laut eigener Aussage setzt Dahmer sich zum Ziel, die Unternehmensgruppe weiter wachsen zu lassen und deren Präsenz in Europa noch zu vergrößern.

 

Jet-Gruppe
D-32609 Hüllhorst
www.jet-gruppe.de

 

 

Zurück zur Übersicht