Forum zur Zukunft des Bauens


Am 13. April 2017 wird an der Hochschule Rosenheim ab 9.30 Uhr das 2. Erlus Forum stattfinden. Rund 200 Zimmerer aus Süddeutschland besuchten 2016 die Premierenveranstaltung an der Hochschule in Rosenheim und diskutierten dort mit Rednern und Branchenkennern angeregt über wichtige Aspekte des Bauens. „Dieser Erfolg hat uns veranlasst, die Veranstaltung auch in diesem Jahr zu organisieren“, so Guido Hörer, Gesamtleiter Vertrieb und Marketing des Unternehmens. „Erneut konnten wir hochkarätige Persönlichkeiten aus Wissenschaft und Wirtschaft gewinnen, die über interessante Aspekte des Bauens referieren werden“, betont Hörer. Folgende Redner werden 2017 vortragen:

– Zukunfts- und Trendforscher Harry Gatterer über die Stadt von morgen

– DHV-Präsident Erwin Taglieber über die Zukunft des Holzbaus

– Prof. Dipl.-Ing. Timo Leukenfeld, Spezialist für zeitgemäßen Energieumgang, über die intelligente „Verschwendung“ von Energie

– Prof. Ulrich Grimminger von der Fakultät Holztechnik und Bau der Hochschule Rosenheim mit einem Vergleich zwischen Steildach und Flachdach

– Prof. Dr. Claus Matthek vom Karlsruher Institut für Technologie über die Körpersprache der Bauteile nach dem Vorbild der Natur

Abgerundet wird der Tag durch einen Versuch zur Ermittlung der Versagenszustände bei Hebevorgängen schwerer Wandelemente und eine abschließende Podiumsdiskussion.

 

Erlus AG
D-84088 Neufahrn
www.erlus.com

Zurück zur Übersicht