Entwässerung Lieferantenverzeichnis

Zurück zur Anbieterliste

Grömo GmbH & Co.KG

Meilensteine der Firma GRÖMO

groemo-2014-produktion_620

Grömo – der Spezialist für Dachentwässerung – zählt zu den erfolgreichen, mittelständischen Unternehmen in Marktoberdorf, welches auch weit über die Region hinaus bekannt ist.
1888 gründete der Spenglermeister Karl Theodor Rösle die Firma Rösle. Schon damals wurden Produkte und Zubehör für Dachentwässerung gefertigt.
Im Laufe der Jahre wurde neben den Produkten für Dachentwässerung, welche unter dem Markennamen Grömo bekannt wurden, auch Küchenartikel produziert.

Nach dem Tod des Firmengründers Karl Theodor Rösle 1907 übernahmen seine Söhne Karl und Georg Rösle das Geschäft. Sie führten dieses als Gebrüder Rösle KG weiter und expandierten kräftig. Der Erfolg war so groß, dass 1918/19 eine neue, größere Fabrik außerhalb der enger gewordenen Innenstadt entstand.

Die Produktionsstätte Marktoberdorf expandierte regelmäßig, um sich neuen Anforderungen, aktuellen Markttrends und innovativen Fertigungsverfahren bzw. –prozessen anzupassen. Somit wurde 1993 wieder, infolge wachsenden Platzbedarfes, eine weitere, neue Produktion am Stadtrand von Marktoberdorf erbaut. Insgesamt hat die Produktion und das Lager nun eine Größe von ~9.000 m2.

Im Jahre 2002 wurde „Grömo“ vom reinen Markennamen der Firma Rösle, die nebenher weiter besteht, zum selbständigen Unternehmen „Grömo GmbH & Co. KG“ umfirmiert. Gefertigt wird nach wie vor ausschließlich im Heimatort Marktoberdorf. Somit sind die von Grömo gefertigten Produkte alle „Made in Germany“.

Die Marke Grömo ist seit über 125 Jahren ein Begriff für Qualität im Bereich Dachentwässerungszubehör. Der achtstrahlige Grömo-Stern wird auf vielen Produkten als zusätzliches Markenzeichen eingeprägt.

Eine weitere große Innovation für die Firma Grömo ist die vollautomatische Rinnenwinkelanlage, die im Frühjahr 2013 in Betrieb genommen wurden. Mit dieser Anlage zeigt Grömo sein ganzes Fertigungs-Know-how im Bereich des Umformens und Schweißen von Dünnblechen.

Seit diesem 2013 bietet Grömo seinen Kunden zusätzlich eine besondere Produktreihe: Die neue Design-Linie stellt neben einer verbesserten Funktionalität und der gewohnt hohen Qualität auch eine erheblich ansprechendere Optik in den Vordergrund. Ob Architekten, Häuslebauer, Fachhandel oder Handwerker: alle können von der neuen Design-Linie profitieren. Die Produkte der Reihe, Fallrohrschelle, Wasserfangkasten, Rinnenwinkel und Regenwasserklappe finden großen Anklang. Damit beschreitet Grömo einen neuen Weg in der Dachentwässerung.

Weltweit verkauft Grömo ca. 10 Mio. Artikel pro Jahr und gehört somit zu den Marktführern.

Produkte & Leistungen

Während heute viele Produkte über den Preis verkauft werden, hat Grömo es geschafft, sich als Premium-Marke zu etablieren.

Dies ist vor allem technischen Weiterentwicklungen zu verdanken. So sind zum Beispiel die Stutzen früher gefalzt und gelötet worden, heute dagegen werden sie geschweißt, damit man die Verbindung der beiden Halbschalen kaum noch wahrnimmt. Die Bögen sind weltweit die einzigen konischen Bögen mit einer stumpfen Schweißnaht. Durch ihren zusätzlichen Einzug und Einsteckphase passen sie auf jedes Rohr, egal ob konisch, gefalzt, zylindrisch mit oder ohne Muffe. Diese Details, die Außenstehenden kaum ins Auge fallen dürften, sind für tausende Klempner, Spengler und Dachdecker jedoch bei ihrer Wahl entscheidend

Die Produktpalette ist groß, ob Rinnen- oder Rohrzubehör, Stutzen, Bögen oder Dach- und Sonderzubehör, Grömo bietet alles was für eine fachgerechte Dachentwässerung benötigt wird. Mit den Grömo Manufaktur-Produkten bleiben zudem keine Wünsche offen. Viele Produkte werden exakt auf den Bedarf der Kunden abgestimmt. Zudem sind annähernd alle Grömo-Produkte zu jeder Zeit auf Lager und können sofort ausgeliefert werden.

Referenzen

Downloads

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.